FOOD

Erdbeertorteletts – die perfekte Minitorte für den Spontanbesuch

August 18, 2015

Was gibt es schöneres, als wenn die beste Freundin dich spontan besuchen kommt? Oder wenn die (Schwieger-) Mutter auf ihrem Weg zum Einkaufen bei dir einfach mal hallo sagen möchte? Nichts 🙂 Aber noch schöner ist es, wenn du dann innerhalb von 5 Minuten wunderbare Erdbeer-Törtchen auf den Tisch zaubern kannst. Und dazu gehen sie noch super leicht, sind nicht teuer und schnell zubereitet: Erdbeertorteletts.

Wie das geht, verrate ich dir jetzt.

Erdbeertorteletts – die schnell zubereitete Sünde

Du brauchst diese Zutaten (für 4 Torteletts):

– 1/2 Packung Torteletts

– 100ml Schlagsahne (ihr könnt auch vegane Schlagsahne nehmen)

– 1 TL Zucker (oder Vanillezucker)

– Bourbon-Vanille (kann auch durch den Vanillezucker ersetzt werden)

– 24 kleinere Erdbeeren

Zubereitung:

Ihr wascht die Erdbeeren und entfernt das Grün. Wenn die Erdbeeren zu groß sind, dann könnt ihr sie halbieren, sonst lasst ihr sie ganz.

Als nächstes schlagt ihr die Sahne mit einem Schneebesen steif, gebt etwas Bourbon-Vanille und einen Teelöffel Zucker hinzu (alternativ 1 TL Vanillezucker) und rührt noch einmal um. Nun nehmt ihr ein Tortelett und füllt auf diesen ein bisschen Sahne, je nach Geschmack. Wie ein Kreis drumherum verteilt ihr die Erdbeeren auf dem Tortelett und dekoriert noch eine oben drauf.

Schon seid ihr fertig und habt das perfekte Törtchen für euch und eure Gäste.

Viel Spaß beim genießen!

Lasst mich doch in den Kommentaren wissen, ob sie euch genauso gut schmecken, wie mir.

Eure Jana  image-2

image-1

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply