TRAVEL

Anreise nach Marbella/ Malaga

April 18, 2016

Es ist Montagmorgen und die Sonne scheint wunderbar hier in Hamburg. Man darf nur nicht die Haustür aufmachen, denn dann bekommt man einen Schock, es sind nämlich nur 2 Grad. Wir haben gestern sogar die Margeritenbäumchen wieder ins Haus geholt wegen Nachtfrost (das mögen sie gar nicht und können eingehen). Also habe ich entschieden, es ist Zeit für ein schönes Thema: die Anreise nach Marbella.

Anreise nach Marbella/Malaga

Und da ich in 2 Wochen wieder unten bin, dachte ich, ich fange mal an, euch ein paar Tipps zu geben. Denn, dass Marbella eine der schönsten Städte Andalusiens ist, ist wohl unumstritten. Leider kann die Anreise, gerade in der Hauptsaison, sehr teuer sein. Daher buch den Flug am besten so früh wie möglich. Der nächste Flughafen ist übrigens Malaga. Von diesem sind es nach Marbella mit dem Mietauto ca. 45km.

Benutze eine Preisvergleichsseite

Um festzustellen, welches der günstige Flug ist, benutze ich immer eine Preisvergleichsseite. Meine Lieblingsseite ist Tripadvisor, da ich von dort aus alle großen Plattformen aus scannen kann, bzw. Tripadvisor es automatisch macht.

Von Hamburg aus ist meist Vueling der günstigste Flug, den findet Tripadvisor aber auch meistens als günstigsten raus. Ich muß dazu sagen, dass Vueling nicht die bequemste Art zu reisen ist. Die Plätze sind eng, Essen und Getränke kosten extra, aber hey, wenn ich schon wenig bezahle, was erwarte ich? Wenn ihr noch mehr sparen wollt, dann nehmt euch am besten etwas zu Essen von zu hause aus mit. Dann müßt ihr an Board nichts kaufen.

Andere gute Seiten sind für Flugbuchungen auch Expedia und Flug.de, auch bei Last-Minute Angeboten.

Wenn ihr den Flug gebucht habt, dann solltet ihr auch den Mietwagen so rasch wie möglich buchen. Ich miete immer bei Malagacar. Die sind günstig und es klappt alles super. Allerdings sitzt Malagacar nicht direkt am Flughafen, sondern ihr müßt mit einem Shuttlebus zur Vermietstation fahren. Dies dauert aber nur ca 3-4 Minuten. Dort bekommt ihr euren Mietwagen und könnt schon losdüsen. Wenn ihr lieber bei einer anderen Autovermietung buchen wollt, dann könnt ihr das über www.lastminute.de machen. Dort gibt es super günstige Mietwagen und ihr könnt zwischen vielen Mietwagengesellschaften und von klein bis groß jedes Auto buchen.

Bei den Unterkünften habt ihr auch die Qual der Wahl. Es gibt eine riesen Auswahl an Hotels, Apartments, Ferienhäusern und Villen. Je nach Budget, Lage und Bedarf gibt es viele Möglichkeiten. Hierzu werde ich euch die Tage einen separaten Artikel schreiben. Generell empfehle ich hier auch Tripadvisor, da ihr eine tolle Übersicht über viele Unterkünfte habt.

Wenn ihr auf einen schönen Markt in Marbella gehen wollt, empfehle ich euch den Wochenmarkt in Puerto Banús.

Markt in Puerto Banús

Marbella Hafen

Marbella Hafen

Marbella Altstadt Plaza de los Naranjas

Marbella Altstadt Plaza de los Naranjas

Marbella Strandpromenade

Marbella Strandpromenade

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply